Zum Inhalt springen
COVID-19: Ja, wir geben die Steuersenkung in Deutschland an euch weiter (mehr Info)
100 Jahre Salzburger Festspiele (Ltd. Boxset) von Böhm, Karajan, Bernstein - Boxset jetzt im Bravado Shop
100 Jahre Salzburger Festspiele (Ltd. Boxset) von Böhm, Karajan, Bernstein - Boxset jetzt im Bravado Shop

Karajan, Bernstein Böhm 100 Jahre Salzburger Festspiele (Ltd. Boxset)

Artikel Nr.: 133122
Erscheinungsdatum: 31.7.2020
Preis: 99,00
inkl. MwSt (ggf zzgl. Versandkosten)
zzz_loading_product_availability
Art: Boxset

Die offizielle Jubiläumsedition

zum 100-jährigen Bestehen der Salzburger Festspiele 1920 – 2020 auf 58 CDs

  • Eine breite Retrospektive und umfassendes Portrait des größten Festivals für klassische Musik weltweit
  • Unvergessliche Aufnahmen von 1947–2016, ergänzt mit einem 164-seitigen Booklet mit aufschlussreichen Essays von Karajan-Experte Richard Osborne und der Salzburger Dramaturgin Margarete Lasinger, Dokumentationsmaterial und originale Bühnen- und Konzertphotos der Aufführungen aus dem Archiv der Salzburger Festspiele
  • Alle Festivalsparten sind vertreten, und die Aufnahmen jeweils in chronologischer Reihenfolge geordnet: Oper, Konzert, Recital, Schauspiel (hier als Hörspiel)
  • Mit den größten Dirigenten: Claudio Abbado, Leonard Bernstein, Karl Böhm, Herbert von Karajan, Riccardo Muti, Georg Solti, Zubin Mehta u.v.m.
  • Mit unvergesslichen Sängern: Lisa della Casa, Plácido Domingo, Christa Ludwig, Anna Netrebko, Jessye Norman, Hermann Prey, Lisa della Casa, Hans Hotter, Cheryl Studer, Rolando Villazón, Fritz Wunderlich u.v.m.
  • Herausragende Solisten: Martha Argerich, Alfred Brendel, Anne-Sophie Mutter, Grigory Sokolov u.v.m.
  • Seltene, gesuchte Aufnahmen und Raritäten: Mozart Symphonien 26 & 30 dirigiert von Bernhard Paumgartner (CD-Erstveröffentlichung), Studioaufnahme mit der Besetzung des „Jedermann“ von 1958 mit legendären Stimmen (Will Quadflieg, Martha Wallner, Mozarteum-Orchester), Gluck Orfeo ed Euridice von 1959 unter Herbert von Karajan
  • Maße: 133 mm x 133 mm x 133 m

* Exklusiv hier im Shop --- befristete Sonderaktion bis zum 30. Juni 2020 ---*

in Kooperation mit dem Eliette-und-Herbert-von-Karajan-Institut.

Alle Besteller bis zum 30. Juni erhalten Zugang zu einer exklusiven Website des Karajan-Instituts.

Das Karajan-Institut öffnet seine Archive und präsentiert online aufschlussreiches Dokumentationsmaterial:

  • Video-Interviews mit Zeitzeugen
  • Briefe und Korrespondenz von Herbert von Karajan
  • Plakate, Programmhefte und Fotos denkwürdiger Aufführungen
  • v.m.

Herbert von Karajan war über Jahrzehnte die künstlerisch einflussreichste Figur der Salzburger Festspiele. Seine künstlerische Vision und Klangästhetik hat Interpretationsgeschichte geschrieben, sie fasziniert bis heute.

Bestellen Sie bis zum 30. Juni 2020 und Sie erhalten bereits Anfang Juli 2020 per e-Mail den Zugangscode zu diesen zusätzlichen, exklusiven Inhalten.
 * Bitte schauen Sie zur Sicherheit auch in ihrem Spam-Ordner nach.


REPERTOIRE:

OPERAS
CD 1–3 1947 Richard Strauss: Arabella
Reining · Della Casa · Hotter · Taubmann
Wiener Philharmoniker · Karl Böhm

CD 4–5 1954 Richard Strauss: Ariadne
Della Casa · Güden · Seefried · Schock · Schöffler
Wiener Philharmoniker · Böhm

CD 6–7 1958 Giuseppe Verdi: Don Carlo
Fernandi · Jurinac · Simionato · Bastianini · Siepi · Stefanoni
Wiener Philharmoniker · Karajan

CD 8–9 1959 Christoph Willibald Gluck: Orfeo ed Euridice
Simionato · Jurinac · Sciutti
Wiener Philharmoniker · Karajan

CD 10–11 1959 Richard Strauss: Die schweigsame Frau
Güden · Wunderlich · Prey · Hotter
Wiener Philharmoniker · Böhm

CD 12–14 1960 Richard Strauss: Der Rosenkavalier
Della Casa · Jurinac · Güden · Edelmann · Kunz
Wiener Philharmoniker · Karajan

CD 15–16 1961 Wolfgang Amadeus Mozart: Idomeneo
Kmentt · Grümmer · Lorengar · Haefliger
Wiener Philharmoniker · Fricsay

CD 17–18 1962 Giuseppe Verdi: Il trovatore
Corelli · Price · Simionato · Bastianini
Wiener Philharmoniker · Karajan

CD 19–21 1969 Richard Strauss: Der Rosenkavalier
Ludwig · Troyanos · Mathis · Adam · Wiener
Wiener Philharmoniker · Böhm

CD 22–23 1974 Wolfgang Amadeus Mozart: Così fan tutte
Janowitz · Fassbaender · Grist · Schreier · Prey · Panerai
Wiener Philharmoniker · Böhm

CD 24–26 1977 Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni
Milnes · Tomowa-Sintow · Zylis-Gara · Mathis · Schreier · Berry · Macurdy · Duesing
Wiener Philharmoniker · Böhm

CD 27–28 1992 Leoš Janáček: From the House of the Dead
Ghiaurov · Smytka · Pederson · Langridge · Zednik · McCauley
Wiener Philharmoniker · Abbado

CD 29–30 2005 Giuseppe Verdi: La traviata
Netrebko · Villazón · Hampson
Wiener Philharmoniker · Rizzi

CD 31–32 2007 Piotr Ilyich Tchaikovsky: Eugen Onegin
Mattei · Samuil · Gubanova · Kaiser · Furlanetto
Wiener Philharmoniker · Barenboim

CONCERTS
CD 33 1957 Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonies Nos. 35 & 41 “Jupiter”
Piano Concerto No. 21 · Anda
Berliner Philharmoniker · Karajan

CD 34 1961 Wolfgang Amadeus Mozart: Symphony No. 26, Arias · Streich
Camerata Academica des Mozarteums · Paumgartner

CD 35 1962 Wolfgang Amadeus Mozart: Arias · Stader
Camerata Academica des Mozarteums · Paumgartner

CD 36 1966 Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonies Nos. 40 & 41 “Jupiter”
Wiener Philharmoniker · Böhm

CD 37 1967 Franz Schubert: Symphony No. 3 · Richard Strauss: Ein Heldenleben
Wiener Philharmoniker · Mehta

CD 38 1968 Franz Schubert: Symphony No. 8
Johann I & II & Josef Strauss: Waltzes · Polkas · Marches
Wiener Philharmoniker · Karajan


CD 39 1972 Béla Bartók: Piano Concerto No. 3 · Anda
Robert Schumann: Symphony No. 4
Staatskapelle Dresden · Karajan

CD 40–41 1975 Gustav Mahler: Symphony No. 8 ·
Wiener Philharmoniker · Bernstein

CD 42 1987 Richard Wagner: Orchestral Works · Norman
Wiener Philharmoniker · Karajan

CD 43 1988 Piotr Ilyich Tchaikovsky: Violin Concerto · Mutter
Wiener Philharmoniker · Karajan

CD 44–45 1991 Ludwig van Beethoven: Missa solemnis · Studer · Norman · Domingo · Moll
Wiener Philharmoniker · Levine

CD 46 1992 Hector Berlioz: Symphony fantastique
Franz Liszt: Les Préludes
Chicago Symphony Orchestra · Solti

CD 47 1993 Piotr Ilyich Tchaikovsky: Symphony No. 6
1994 The Tempest
Berliner Philharmoniker · Abbado

CD 48 1997 Béla Bartók: 4 Orchestral Pieces
Pierre Boulez: Notations
Igor Stravinsky: Le Sacre du printemps
Gustav Mahler Jugendorchester · Boulez

CD 49 2013 Gustav Mahler: Das klagende Lied
Alban Berg: Lulu-Suite · Prohaska
Wiener Philharmoniker · Boulez

CD 50–51 2017 Anton Bruckner: Symphony No. 2
Richard Strauss: Der Bürger als Edelmann
Wiener Philharmoniker · Muti

RECITALS
CD 52 2001 Alfred Brendel: Haydn · Schubert · Wagner
CD 53 2007 Alfred Brendel: Haydn · Beethoven · Schubert · Mozart
CD 54–55 2008 Grigory Sokolov: Mozart · Chopin · Scriabin · Bach · Rameau
CD 56 2009 Martha Argerich & Nelson Freire: Brahms · Schubert · Ravel

BONUS - SPOKEN WORD
CD 57 1958 Hugo von Hofmannsthal: Jedermann
CD 58 1961 Bernhard Paumgartner: Erzähltes Leben