Zum Inhalt springen
Beethoven: Complete Piano Concertos (Ltd. Signed 5LP Boxset) von Krystian Zimerman - Boxset jetzt im Bravado Shop
Beethoven: Complete Piano Concertos (Ltd. Signed 5LP Boxset) von Krystian Zimerman - Boxset jetzt im Bravado Shop

Krystian Zimerman Beethoven: Complete Piano Concertos (Ltd. Signed 5LP Boxset)

Artikel Nr.: 137088
Erscheinungsdatum: 9.7.2021
Preis: 74,99
inkl. MwSt (ggf zzgl. Versandkosten)
zzz_loading_product_availability
Art: Boxset

*EXKLUSIV HIER IM SHOP*

  • Signiert von Krystian Zimerman persönlich
  • Limitiertes Box-Set
  • 5-LP Box / 180g Vinyl

Krystian Zimerman, Sir Simon Rattle und das London Symphony Orchestra präsentieren Ludwig van Beethovens 5 Klavierkonzerte.

Der polnische Ausnahmepianist Krystian Zimerman hat bereits vor über 30 Jahren (1989) gemeinsam mit Leonard Bernstein eine herausragende Referenzeinspielung von Beethovens Klavierkonzerten Nr. 3, 4 und 5 vorgelegt. Beide waren sich damals in ihrem Engagement für die Musik einig - in Geist, Herz und Seele - was zu einer außergewöhnlichen Aufnahme führte. Leider starb Bernstein, bevor der Zyklus abgeschlossen war. Zimerman dirigierte 1991 die restlichen Konzerte Nr. 1 und 2 selbst vom Klavier aus.

»Bernsteins Art zu Musizieren hinterließ einen deutlichen Eindruck bei mir«, sagte Zimerman. »Er gab mir den Mut und auch das Selbstvertrauen, in meinen Interpretationen etwas zu wagen, gänzlich neue musikalische Ideen zu erproben. […] Nur bei einem einzigen Dirigenten, da war es ähnlich – bei Simon Rattle. Es ist, als würde er selbst zur Musik – bei Bernstein war es genau das Gleiche. Ich hatte nie die Vorstellung, dass Bernstein ein Stück dirigierte, vielmehr schien jedes Stück von ihm zu sein, er komponierte es, während er auf dem Podium stand.“

Die einzigartige Beziehung zwischen Krystian Zimerman und Sir Simon Rattle basiert auf jahrelangen gemeinsamen Idealen und gegenseitigem Respekt. Das Gramophone Magazine beschrieb ihre Partnerschaft als "eine Sache des Wunders" und lobte ihren "aufregenden Sinn für das Ziel".

„Was im Konzert geschieht, gleicht nicht unbedingt der Probe«, sagt Zimerman. »Wir stecken einen Rahmen ab, aber er weiß, dass ich jeden Moment ausbrechen kann, und ich weiß, dass er jederzeit folgen wird, und umgekehrt. Erlaube ich mir einen Spaß, lässt er mir das nicht einfach durchgehen – die Revanche folgt innerhalb der nächsten zwei Minuten!«

Jetzt, 30 Jahre nach seiner ersten Aufnahme, kehrt Zimerman zu Beethovens Klavierkonzerten zurück. Er bietet eine außergewöhnliche Neuinterpretation, aufgenommen mit Sir Simon Rattle und dem London Symphony Orchestra im LSO St. Luke’s im Dezember 2020. Damit wird dieses Album zum Höhepunkt des Beethoven-Jahres 2020 und ein weiterer Meilenstein in der Reihe der großen Beethoven-Aufnahmen.

Das Album ist zudem als 3-CD Digipack sowie in einer hochwertigen Vinyl-Box mit fünf 180g Vinylen erhältlich.

 

Tracklisting Deutsch:

LP 1

1 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 15 – I. Allegro con brio

2 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 15 – II. Largo

3 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 15 – III. Rondo. Allegro

LP 2

1 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19 – I. Allegro con brio

2 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19 – II. Adagio

3 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19 – III. Rondo. Molto allegro

LP 3

1 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll op. 37 – I. Allegro con brio

2 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll op. 37 – II. Largo

3 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll op. 37 – III. Rondo. Allegro – Presto

LP 4

1 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58 – I. Allegro moderato

2 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58 – II. Andante con moto

3 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58 – III. Rondo. Vivace

LP 5

1 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73 – I. Allegro

2 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73 – II. Adagio un poco moto

3 Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73 – III. Rondo. Allegro