Zum Inhalt springen
Verzögerungen beim Versand (Info)
Bach: The Art Of Life - Encore Edition von Daniil Trifonov - Ltd. 10inch + Signed Art Card jetzt im Bravado Store

Daniil Trifonov Bach: The Art Of Life - Encore Edition

Art: Ltd. 10inch + Signed Art Card
Preis: 14,99
inkl. MwSt (ggf zzgl. Versandkosten)
zzz_loading_product_availability

*SHOP EXKLUSIV*

+ Signed Art Card

  • Die exklusive 10 inch Vinyl enthält neben einem neuen Visual acht Tracks und einen exklusiven von Daniil Trifonov komponierten Kanon!
  • Bach’s stringente Kompositionsweise anwendend, trägt der Künstler zu einer neuen Variation in Form eines Kanons bei, indem er dem ursprünglichen Motiv und der harmonischen Erfindung einen einzigartigen Sound des 21. Jahrhunderts verleiht.
  • „Eine Kunst-Mensch-Offenbarung“ Süddeutsche Zeitung

Zum Album: Bach - The Art of Life

Herzstück dieses Doppelalbums ist Johann Sebastian Bachs spätes Meisterwerk Die Kunst der Fuge. In ihm spiegelt sich Trifonovs Einsicht ins Familienleben und die musikalische Praxis eines der größten Komponisten aller Zeiten. Auch Werke von vier Söhnen Bachs und zwei Lieblingsstücke der Bach-Familie finden sich auf dieser Einspielung, auf der sowohl Stücke von unbeschwert tänzerischer Qualität zu hören sind, aber auch die Erhabenheit und Schwere der Chaconne in d-Moll.

Das Album beginnt heiter mit einem Familienporträt in Form von vier bezaubernden Werken von Bachs Söhnen. Trifonovs suggestive Interpretation von Bachs Kunst der Fuge gründet auf der Vorstellung vom Werk als Zyklus, als ein lebendiges, organisches Ganzes. Dies entspricht der Inspiration, die er aus der Natur zieht, sei es auf Wanderungen oder beim Qigong, einer Meditations- und Bewegungsform, die sich auch auf die heilende Energie der Bäume beruft. »Der Baum ist ein gutes Bild für das Gesamtkonzept der Kunst der Fuge«, sagt Trifonov. »Das Thema ist der Stamm, die Fugen sind die Äste, die Permutationen innerhalb jeder Fuge sind die Blätter.« Für den von Bach nicht vollendeten letzten Contrapunctus hat Trifonov ein sich nahtlos anschließendes, stilistisch angemessenes Ende geschrieben.

»Dieses Album handelt in vielerlei Hinsicht von der Liebe: der romantischen Liebe, der familiären Liebe und der Liebe zum Schöpfer.«

Tracklisting:

Side A

JOHANN CHRISTIAN BACH

Sonate Nr. 5 A-Dur op. 17/5

1 I. Allegro

2 II. Presto

JOHANN SEBASTIAN BACH

Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach (1725) (Auswahl)

3 Minuet in G-Dur BWV Anh. 114 (App. D)

komponiert von Christian Petzold (1677–1733)

4 Minuet in G-Dur BWV Anh. 116 (App. C)

5 Bist du bei mir BWV 508

komponiert von Gottfried Heinrich Stölzel (1690–1749)

Side B

JOHANN SEBASTIAN BACH

Die Kunst der Fuge BWV 1080 (Auswahl)

1 Contrapunctus 1

2 Contrapunctus 9 a 4 alla Duodecima

DANIIL TRIFONOV

3 Canon (Counter-Retrograde)

basierend auf Bachs Die Kunst der Fuge

JOHANN SEBASTIAN BACH

4 Jesu, Joy of Man’s Desiring

(Wohl mir, dass ich Jesum habe / Jesus bleibet meine Freude)

Chorale from the Cantata

Herz und Mund und Tat und Leben BWV 147

Arrangiert für Klavier von Myra Hess