Zum Inhalt springen
Passing Ships (Tone Poet Vinyl) von Andrew Hill - 2LP jetzt im Bravado Shop
Passing Ships (Tone Poet Vinyl) von Andrew Hill - 2LP jetzt im Bravado Shop

Andrew Hill Passing Ships (Tone Poet Vinyl)

Artikel Nr.: 135648
Erscheinungsdatum: 7.5.2021
Preis: 52,99
inkl. MwSt (ggf zzgl. Versandkosten)
zzz_loading_product_availability
Art: 2LP

Andrew Hill ist einer der markantesten Pianisten und Komponisten im Jazz. Diese zutiefst bewegende Session aus dem Jahr 1969 wurde jedoch erst 2003 veröffentlicht, als sie schließlich durch die Bemühungen des Blue Note-Archivars Michael Cuscuna auf CD veröffentlicht wurde.

Hill schrieb alle sieben Kompositionen von Passing Ships für ein Ensemble mit Woody Shaw und Dizzy Reece an der Trompete, Julian Priester an der Posaune, Joe Farrell an den Saxophonen, Flöte und Bassklarinette, Howard Johnson an der Tuba, Bob Northern am Waldhorn und Ron Carter am Bass und Lenny White am Schlagzeug. Passing Ships steht im Vergleich zu Hills größtem Werk und wird mit dieser Tone Poet Edition zum ersten Mal auf Vinyl präsentiert.

Die Audiophile Vinyl Reissue-Serie Tone Poet von Blue Note Records wird von Joe Harley produziert und enthält ausschließlich analoge, vom Original-Masterband gemasterte 180 g audiophile Vinyl-Neuauflagen in Deluxe-Gatefold-Verpackung. Das Mastering stammt von Kevin Gray (Cohearent Audio) und Vinyl wird bei Record Technology Incorporated (RTI) hergestellt.

Tracklist:

  1. Sideways (Side A)
  2. Passing Ships (Side A)
  3. Plantation Bag (Side A)
  4. Noon Tide (Side B)
  5. The Brown Queen (Side B)
  6. Cascade (Side C)
  7. Yesterday’s Tomorrow (Side C)
  8. NB – Side D is blank